Elektronisches Fahrtenbuch

Wer einen Dienstwagen nutzt, steht vor der Entscheidung: Entweder Pauschalversteuerung oder Kilometerabrechnung EStG §6. Egal wie Sie sich entscheiden, Sie bekommen von uns Unterstützung bezüglich der Umsetzung eines elektronischen Fahrtenbuches.

Nutzen Sie die Vorteile von elektronischen Fahrtenbüchern. Die Führung eines Fahrtenbuches erfolgt immer häufiger mithilfe spezieller Hard- und Softwarelösungen. Bei der Auswahl von Fahrtenbuchlösungen sind neben dem Preis einige wesentliche Kriterien zu beachten, die unter anderem vom Kraftfahrer oder Fuhrpark abhängen.

Diese unterscheiden sich im Grunde nicht von herkömmlichen Fahrtenbüchern. Das elektronische Fahrtenbuch muss wie das papierne Dienst- und Privatfahrten trennen, Anfangs- und Zielort speichern. Darüber hinaus Abstecher registrieren, die Kilometer erfassen und einen Eintrag besuchter Personen ermöglichen.

Diverse Features peppen elektronische Fahrtenbücher auf. Dazu gehören unter anderem z. Bsp. die Erfassung der Tankkosten und programminterne Terminplaner. Wichtig ist vor allem zur Anerkennung des Finanzamtes muss die Software entsprechende Richtlinien des Bundesministeriums für Finanzen erfüllen.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und berate Sie gerne hierzu.